Menü


Stiftung Warentest Berufsunfähigkeitsversicherung Test 2013

Ein einem großen Test von Berufsunfähigkeitsversicherungen veröffentlicht die Stiftung Warentest in der aktuellen Ausgabe Finanztest 7/2013 die neuen Testergebnisse: 75 Tarife standen zum Vergleich, nachdem alle Versicherungen die Möglichkeit hatten, für drei Musterkunden das günstigste Angebot zu erstellen. 

Im Test werden nur drei Berufsgruppen im Fall der Berufsunfähigkeit geprüft:
1. Diplomkaufmann - 2. Industriemechaniker - 3. Arzthelferin

Nach der UNISEX-Umstellung vom 21.12.2012 waren alle bisherigen Tests Schall und Rauch. Denn spätestens seit Ende 2012 sind alle Versicherer verpflichtet, unabhängig vom Geschlecht, bei gleichen Voraussetzungen (Berufsgruppe, Alter, etc.) die gleichen Angebote zu offerieren.

Somit wurde es auch Zeit, den letzten BU-Vergleich der Stiftung Warentest von 7/2011 zu aktualisieren und einen neuen BU Testsieger zu küren.

Stiftung Warentest prüft die Tarife für Berufsunfähigkeitsversicherungen und benennt die BU Testsieger

In der Bewertung der Versicherungspolicen wurden die aktuellen Versicherungsbedingungen, die Verständlichkeit der Anträge und das mögliche Endalter für die unterschiedlichen Berufsgruppen bewertet.

Insgesamt schließen 58 Tarife mit der Note "SEHR GUT" (0,6-1,5) ab.

Zehn Tarife erhalten die Note "GUT" (1,6-2,5) und weitere sechs Anbieter werden mit "BEFRIEDIGEND" (2,6-3,0) bewertet. Ein Tarif erhielt kein abschließendes Qualitätsurteil.

Als Spitzenreiter und daher als Testsieger kann man die ersten vier Anbieter wie die Aachen Münchener, Europa, Hannoversche und VHV-Versicherung nennen.

Die Top-10 Angebote  lauten:

Anbieter TarifTarifUrteilNote
AachenMünchener SBU SEHR GUT 0,6
Europa SBU-Vorsorge Premium SEHR GUT 0,6
Hanno­versche Comfort-BUZ-Plus SEHR GUT 0,6
VHV SBU-Exklusiv SEHR GUT 6,6
Familien­fürsorge BUZ SEHR GUT 0,7
HanseMerkur SBU SEHR GUT 0,7
HUK 24 Premium-BUZ SEHR GUT 0,7
Huk-Coburg Premium-BUZ SEHR GUT 0,7
Provinzial Rhein­land Top-SBU SEHR GUT 0,7
Dialog SBU-professional SEHR GUT 0,8
Quelle: Stiftung Warentest Testergebnisse für Berufs­unfähigkeits­versicherungen 07/2013

Musterkunden für die Berufsunfähigkeitsversicherung im Test waren Diplomkaufleute (2.000 Euro Rente, Endalter 67), Industriemechaniker (1.500 Euro Rente, Endalter 60) und eine Arzthelferin (1.000 Euro Rente, Endalter 60).

Unser Tipp: Die Versicherungsbedingungen der Anbieter sind sehr vielfältig, mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen.

Insbesondere wenn Krankheiten bei den Gesundheitsfragen anzugeben sind, ist eine Risikovoranfrage über einen Versicherungsmakler der bessere und sicherere Weg. Wir kennen uns aus und unterstützen Sie gerne! 

Deshalb: Fordern Sie Ihren persönlichen Versicherungsvergleich an.

Wir zeigen Ihnen die Unterschiede der BU Testsieger in einem unabhängigen Vergleich auf.

Anfrage oder Tel: 0731.80 21 780

Last modified on Freitag, 25 Juli 2014 21:30

Palesch

Prokurist der DF Vermögensberatung

Leitung Versicherungen und Marketing

Studium BWL, Multimedia Entwickler (FN), Versicherungsfachmann (IHK)

Experte für Biometrische Risiken

DF Finanzbüro:

DF Vermögensberatung GmbH
Hafengasse 14
89073 Ulm
Tel: 0731.80 21 780
Fax: 0731.80 21 778

info@df-vermoegensberatung.de

Email/Kontakt-Formular