Menü

Die Geldanlage mit Bundes­anleihen und Bundes­schatz­briefen waren über lange Zeit sichere Klassiker in den Hochzinsphasen Anfang der 80iger und 90iger Jahre mit einer Rendite von über 10 Prozent. Inzwischen sind sie 2014 bei einem Rekordtief von 2,3 Prozent angekommen.

Sichere Geldanlagen mit Anleihen und Pfandbirefe.

Geldanlage mit Anleihen, Bonds und Pfandbriefen

Bundesanleihen sind festverzinsliche Wertpapiere der Bundesrepublik Deutschland. Sie können ähnlich wie bei Aktien an der Börse gehandelt werden, oder Sie profitieren durch die jährlich ausgezahlten Zinsen und nehmen die Rückzahlung des Kapitals am Ende der Laufzeit in Anspruch.

Laufzeit und Höhe

Die Laufzeit und Rendite-Höhe einer Bundesanleihe wird bei der Ausgabe des Zertifikats einmal definiert. Die Laufzeit beträgt in der Regel 10 Jahre, in besonderen Fällen sogar bis zu 30 Jahren.

Die Börsennotierung der Bundesanleihe kann nach der Emission ebenfalls schwanken und kann zu Kursverluste führen.

Das kann z.B. dann der Fall sein, wenn Anleihen mit niedriger Rendite und langer Laufzeit auf nachhaltigen Zinserhöhungen am Markt gegenüber stehen.

Sicherheit und Totalausfall

Staatsanleihen bergen (so wie im theoretischen Fall auch bei Bundesanleihen der Bundesrepublik Deutschland) auch das Risiko eines Total-Ausfalls. Nämlich dann, wenn der Staat seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen kann.

 

Höheres Risiko und höhere Renditen mit Unternehmensanleihen

Unternehmensanleihen

Während die Bundesanleihe der BRD als sehr solides und sicheres Investment gilt, können auch Unternehmen Anleihen am Markt platzieren. Hier steigt das Ausfallrisiko deutlich - was in der Regel mit einer höheren Rendite belohnt wird.

Sehr beliebt sind u.a. Unternehmensanleihen aus dem Automobilbereich, wie z.B. von Daimler, Porsche, VW, ... Aktuelle (Teil-) Ausfälle kenn man derzeit bei Solarfirmen.

Alternative: Pfandbrief

Ein Pfandbrief ist eine ausgegebene Anleihe einer Pfandbriefbank. Die Rendite bewegt sich in der Regel über der von Anleihen des Bundes. Die Sicherheitsmerkmale von Pfandbriefen basieren auf mehreren Säulen. Eine Insolvenz einer Pfandbriefbank gilt daher als äußerst unwahrscheinlich. Unter der Bankenkriese 2007/2008 hat das Ansehen von Pfandbriefen sehr stark gelitten.

Ihr Finanzberater in Elchingen

Herzlich Willkommen bei Daniela Förster

Sprechen Sie mich an! Gerne würde ich Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch persönlich kennen lernen:

Meine Kontaktdaten

Daniela Förster
Telefon: 0731.80 21 777
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr über Daniela Förster

Anfrage für Anleihen, Pfandbriefe

Wünschen Sie eine Beratung zur Geldanlage? Auf der folgenden Seite können Sie mir einfach und unverbindlich kontaktieren.

Zum Kontaktformular

Daniela Förster:

DF Vermögensberatung GmbH
Daniela Förster
Donaustraße 1
89275 Elchingen
Tel: 0731.80 21 777
Fax: 0731.80 21 778

E-Mail-/Kontakt-Anfrage

Bewertungen:

Erfahrungen & Bewertungen zu DF Vermögensberatung GmbH

Netfonds Disclaimer

Sehr geehrte(r) Besucher(in),

auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen als freier und unabhängiger Makler folgende Dienstleistungen an: Vermittlung von Versicherungen, Beteiligungen an geschlossenen Fonds, Bausparverträgen, Immobilienfinanzierungen, Leasingmodellen, Privatkrediten, Immobilien.

Die Anlageberatung, die Anlagevermittlung und die Abschlussvermittlung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 und 1a KWG) von Investmentfonds, Zertifikaten, Anleihen, Aktien, Optionsscheinen, ETFs, Genussscheinen, Optionen, Inhaber- und Orderschuldverschreibungen sowie ETCs bieten wir Ihnen als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs. 10 KWG im Auftrag, im Namen und für Rechnung der NFS Netfonds Financial Service GmbH, Süderstr.30, 20097 Hamburg, (NFS) an. Die NFS ist ein freies und unabhängiges Finanzdienstleistungsinstitut und verfügt über die erforderlichen Erlaubnisse der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Weitere Informationen finden Sie im Impressum.